<
   
 
     
 
  Pänz rocken mit TuS >>  

AltstadtPänz mal wieder mit Dorian

Beim Auftritt in Arzheim gab es nach über einem Jahr ein Wiedersehen mit Dorian als special guest und dies sehr zur Freude der Band.

Das sind Auftritte, die die Band gerne spielt. Kleiner Rahmen,super motiviertes Publikum und dann noch zwei tolle Gäste. Winfried Hedger,bekannter Gitarrist aus der Koblenzer Musikszene, Mitglied bei Coutdown und Musiker-Spezi aus den 70er und 80er Jahren von Dirk Crecelius, war zufällig im Saal und war sofort dabei die Band und das Publikum mit seinen Gitarrenklängen zu begeistern.

Und auch Dorian war mal wieder mit dabei und das bereichterte den zweistimmigen Gesang sehr. Die Band spielte neben den Mundartsongs auch englische Titel wie Paranoid von Black Sabbath, Paint it black von den Stones, ein Memory an John Lennon mit Imagine und ein Beatles Medley zum Abschluss.

Auch im Saal gesichtet das Gründungsmitglied der AltstadtPänz Rolf Ditt. Ihm widmete Dirk Crecelius die Zugabe "Nur eine Daach".

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Zum NEWS-Archiv - letzte Seite >>
 

Impressum